Tag Archives: Nachts stillen

Sweet Reminiscence – eine liebliche Erinnerung

23 Mai

Heute gehts gleich zur Sache, ich präsentiere das Hotmilk Still-Hemd „sweet reminiscence“ in Größe XL:

Image

In den sanften Tönen vanilla-strawberry-mint, üppige Spitze, kleine Rauten, ein Strassblümchen;

ein sehr romantisches Design.

Image

Leider habe ich mir das Hemd erst nach der Schwangerschaft gekauft, dabei hätte ich es auch vorher schon gut gebrauchen können:

Nicht nur der Schnitt, sondern auch die verwendeten Materialien (48%Modal 48%Baumwolle 4%Elasthan) bieten dem Bauch auch während der Schwangerschaft genügend Platz.

Das Innenkörbchen aus 95%Baumwolle und 5% Elasthan ist sanft zur Haut.

Image

Die A-förmige Bruststütze lässt genügend Freiraum für innigen Hautkontakt und ist mit dem Klippverschluss einfach zu bedienen.

Ein Minuspunkt ist die Sache mit der Größe: Es gibt diese Still(Nacht-)hemden von Hotmilk nicht in verschiedenen Körbchengrößen, so dass bei mir das Gummiband das Halt geben soll frei in der Luft schwebt.

Image

Hier nocheinmal das Oberteil von Innen:

Image

Image

Zusammengefasst ein sehr hübsches Stillhemd für die Schwangerschaft und die Zeit danach.

Advertisements

und für die Nacht..

13 Apr

..stilltaugliche Nachtwäsche!

Das der dauernd unterbrochene Schlaf junger Mütter schon in der Schwangerschaft beginnt, ist allgemein bekannt.
Besonders zum letzten Drittel hin unterbrechen wilde Träume, ein kräftiger Tritt in die Blase
oder die nicht endende Suche nach einer bequemeren Schlafposition die Nächte.

Da ist es gut, wenn wenigstens die Schlafkleidung bequem ist und nichts drückt oder einschneidet.
Im Evakostüm zu schlafen, ist die einfachste Lösung.
Aber weil das aus verschiedenen Gründen nicht Jederfraus Sache ist, gibt es auch in der Umstandsmode eine gewisse Auswahl an
Nachthemden und Schlafanzügen.
Im Idealfall sind sie auch später noch zu verwenden, wenn an Stillzugang gedacht wurde
und der Stoff für den Babybauch nicht all zu reichlich – aber gut dehnbar ist.

Ein solches Exemplar habe ich mir mit dem Anita Dana Pyjama zugelegt, ich habe ihn in der Sommervariante („shorty“).


Anita Dana Pajama shorty 1219-819 Jade L

95% Baumwolle, 5% Elasthan
Was für ein tolles Teil! Die Farbe hats mir eh angetan (an ganz sanfter Jadeton) und das Design ist so süß,
aber davon abgesehen ist er auch herrlich bequem.
Durch das verstellbare Band ist es auch leicht Figurbetont.

Aber das allerwichtigste ist ja die Stillfunktion:
die Stillöffnung ist leicht zugänglich und mit relativ kleiner Öffnung ausgestattet.
Ausreichend groß um problemfrei stillen zu können,
aber Nachts im liegen ist es doch etwas mehr Gefummel, als es mit einer größeren Stillöffnung wäre.

Mit noch nicht ganz abgestilltem Kleinkind im Familienbett ist aber auch das ein Vorteil, so muss ich vorher gefragt werden 😉
Ich bin also soweit sehr zufrieden damit und wünschte ich hätte mir so einen praktischen und gemütlichen Schlafanzug schon eher zugelegt.